Restaurant

Restaurante Amparo

Restaurant Amparo Amparo Darias Plasencia wurde überall auf der Insel bekannt, als sie im Jahr 1975 begann, das berühmte "Ziegenfleisch Amparo Las Hayas" zu kochen. Alles begann in einem kleinen Raum, der zum Treffpunkt für alle Einwohner von Las Hayas und zum obligatorischen Zwischenstopp für den Rest der Gomeros wurde, welche vorbei kamen, um die gute Küche zu genießen. Im Jahr 1995 wurde das aktuelle Gebäude "Bar-Restaurante Amparo" gebaut. Auch hier war es weiterhin ein Treffpunkt für die Nachbarn, die gleiche hausgemachte Küche und der traditionelle Stil wurden beibehalten. Bei Amparo können sich Gäste und Touristen unter Einheimischen wie zu Hause fühlen und sie können mit einer der berühmtesten Frauen der Insel La Gomera sprechen, die bekannt ist für ihre Freundlichkeit zu den Gästen. Häufig können unsere Gäste hier eine "Parranda Canaria" erleben, wenn Einheimische sich treffen um gemeinsam traditionelle Musik zu machen. Das Restaurant Amparo Las Hayas unterscheidet sich von anderen Restaurants dadurch, dass wir auf die Verwendung natürliche Produkte setzen, unsere Speisen mit den alten Rezepten von früher herstellen und dies alles in ländlicher Umgebung. Brunnenkresse-Suppe von La Gomera, Ziegenfleisch mit Salzkartoffeln oder "Yams", Wein aus eigener Ernte, selbstgemachter Käse, Palmenhonig ... Es handelt sich um ein Restaurant, das die landwirtschaftlichen Erzeugnisse verwendet, die unsere Nachbarn anbauen (Kartoffeln, Brunnenkresse, Mais, Bohnen, Paprika, Knoblauch, Gemüse, Wein), sowie deren Produkte aus der Tierhaltung verarbeitet (Eier, Ziegenfleisch, Schweinefleisch, Milch, Käse ...). Wir sind stolz, eine Speisekarte zu haben, deren Gerichte alle aus Naturprodukten hergestellt werden, die vor allem aus Las Hayas kommen.

Über uns

In Casa Amparo Las Hayas arbeiten wir jeden Tag, damit unsere Kunden ihren Aufenthalt auf der Insel La Gomera höchstmöglich genießen können.

Neueste Nachrichten

14. Februar 2016

Search

Layout Type

Presets Color

Background Image